Frühlingsausflug in den Stuttgarter Osten

Mein altes Fahrrad hatte die Werkstatt schon fast abgeschrieben: Antrieb ließe sich nicht mehr erneuern, das Tretlager sei mit dem Rahmen festgerostet. Die Spezialisten ließen aber nicht locker und ich konnte mein Rad frisch repariert zu Frühlingsbeginn wieder abholen: Neue Reifen, neue Bremsen, Speichenbruch repariert und – ein neuer Antrieb. Herrlich.

Der erste Frühlingssonntag in Stuttgart. Sonne pur. Also nix wie los nach dem Prinzip: neue Gegenden erkunden. Jenseits der Uhlandshöhe erforsche ich den Stuttgarter Osten, Gaisburg und die Gärten und Weinberge der Wangener Höhe. Es offenbart sich Kunscht am Waldheim Gaisburg, eine Bibliothek am Wegesrand und ein verträumtes Gartenhaus. Herrlicher Ausblick ins Neckartal, das erste Grün und nach steilem Anstieg geht es über den Rennweg in Serpentinen steil hinab nach Hedelfingen und Wangen…

Dieser Beitrag wurde unter Radtour veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.